Wort & Bild

Distanz erlaubt Kommunikation
Wort & Bild · 07. Dezember 2021
Diesen Satz habe ich neulich geträumt. Nach dem Aufwachen habe ich darüber nachgedacht und diese vielleicht widersprüchlich anmutende Aussage als wertvoll empfunden.

Warum manche Erfahrungen so schmerzhaft sind
Wort & Bild · 27. Dezember 2020
Ich lese gerade den „Healing Code“. In dem Buch beschreiben Alex Loyd und Ben Johnson das Delta-Theta-Hirnwellen-Stadium. In den ersten etwa sieben Jahren unseres Lebens leben wir in diesem Stadium. Was heißt das?

Was wollte ich nochmal?
Wort & Bild · 05. Juli 2020
Kennt ihr das, wenn ihr eine Sache schon eine Weile auf der To-Do-Liste habt und euch nun vornehmt, sie endlich abzuarbeiten? Ich kann mich immer wieder kaputt lachen, wie ich mich selbst vom Weg abbringe, wenn ich auf etwas keine Lust habe – und wie wichtig und unaufschiebbar alles andere plötzlich wird.

Meine Jeansjacke hat nur zwei Taschen
Wort & Bild · 08. Mai 2020
Ich komme gerade von einer nächtlichen Rundfahrt auf meinen Inlineskates. Ich hatte die kleine Ladebox für meine AirPods gesucht. Während dieser Odyssee habe ich etwas Interessantes über mein Gehirn und meine Gedanken gelernt, das mich unglaublich amüsiert hat. So sehr, dass ich es gern mit euch teilen möchte.

Wünsche an das Universum
Wort & Bild · 08. Mai 2020
Oft bin ich fröhlich, kann fast allen Dingen etwas Positives abgewinnen, kann andere Menschen aufmuntern und sie unterstützen. Manchmal aber bin ich selbst so richtig traurig. Beides darf sein, es fällt mir aber nicht immer leicht, das zu akzeptieren.

Unbequeme Greta
Wort & Bild · 25. September 2019
Gestern habe ich mir das Video von Greta Thunbergs Rede auf der UN-Klimakonferenz angesehen. Die Facebook-Kommentare unter dem Videoausschnitt waren so erschreckend, dass mich das Thema nicht mehr losgelassen hat. Hier meine Gedanken dazu.